Tätigkeitsbericht des Vorstands des BB TE für das Jahr 2021

1. Vorbemerkungen
Die Aktivitäten des Bürgerbündnisses waren im Jahre 2021 durch Corona eingeschränkt. Besonders haben wir die fehlenden persönlichen Begegnungen mit intensiven Gesprächen bei den Stammtischen vermisst. Diese konnten im Sommer nur zweimal in annähernd gewohnter Form stattfinden. Die Berichte zur Jahreshauptversammlung und die Abstimmungen dazu wurden - einvernehmlich von den Mitgliedern gebilligt - über E-Mails erledigt. Zweimal fand eine Zoomkonferenz statt, die bei einigen Teilnehmern aber nicht problemlos verlief.- Die Auseinandersetzungen mit Bürgermeister Streit haben unsere Einsatzfreude nicht gerade gefördert. Informationen hierzu haben wir allen Mitgliedern und den Fraktionsvorsitzenden im Rat zugesandt.

2. Thema "Wellental"
Ein erneuter Versuch, die Untere Naturschutzbehörde von der Forderung nach einem Artenschutzgutachten abzubringen, ist trotz der Unterstützung durch Herrn Dr. Grünewald vom Institut für Archäologie beim LWL in Münster nicht gelungen (Kosten ca. 5.000 bis 8.000 €).
Frau Finkeldei, Leiterin der Tecklenburger Land Touristik, die die Arbeitsgruppe "Tourismus und Stadtentwicklung" zu einem Gedankenaustausch eingeladen hatte, zeigte in der Gesprächsrunde großes Gefallen an der Möglichkeit, den Premiumwanderweg "Tecklenburg Romantik" teilweise durch das Wellental mit dem Dodofelsen zu verlegen. Sie unternimmt auf ihren Kanälen jetzt den Versuch einer Problemlösung.

3. Tourismus im Tecklenburger Land
Im oben genannten Gespräch mit Frau Finkeldei haben wir auch das Projekt "Ausflugsbahn Teutoexpress" vorgestellt. Sie sah darin sehr gute Möglichkeiten, die touristischen Angebote im Tecklenburger Land zu vernetzen und für Gäste attraktive Programmvorschläge zu gestalten. Die Gedanken und Ideen, die in unserem Projektentwurf "Industriekultur Kalk und Kohle im Tecklenburger Land" niedergeschrieben sind, fanden im Hinblick auf die darin enthaltenen touristischen Aspekte bei Frau Finkeldei Beachtung.

4. Verkehrssituation Bahnhofstraße
Die Arbeitsgruppe "Verkehrsgefahren auf der Bahnhofstraße" hat erneut einen Appell an den neuen Leiter der Kreispolizeibehörde gerichtet und auf die nach wie vor großen Gefahren in den unübersichtlichen Kurven hingewiesen. Die ausführlich beschriebenen Gefahrenpunkte seien der Behörde in zahlreichen Schriftsätzen vorgetragen worden. Eine Reaktion ist bislang nicht erfolgt.

5. Denkmal Bahnhof Tecklenburg
Nach der Ablehnung der Unterschutzstellung des Bahnhofs durch den Rat der Stadt ist auch ein an die Denkmalbehörde gerichtetes Ersuchen des Bürgerbündnisses auf eine erneute Prüfung auf Denkmalschutz wegen möglicher Verfahrensfehler bei früheren Anträgen ohne Antwort geblieben. Damit scheinen für uns nun alle Möglichkeiten ausgeschöpft zu sein.- Am Bahnhof Tecklenburg haben die vor etwa einem Jahr angekündigten Renovierungsarbeiten immer noch nicht begonnen.

6. Burgsanierung und ISEK
Im Rahmen der Bürgerbeteiligung zu diesen Projekten hat die o.g. Gruppe "Stadtentwicklung" Ideen verfasst, die über reine Verschönerungs- und Sanierungsarbeiten hinausgehen. Der Wunsch ist, die Burganlage für Besucher erlebbar zu machen. Maßnahmen dazu wären die Freilegung und Ausgrabung verschütteter Gebäudeteile und Erklärungen zu früheren Funktionen der Burganlage durch Informationstafeln und Barcodes.

7. 375 Jahre Westfälischer Friede im Jahre 2023
Es ist noch offen, ob und in welcher Form sich das Bürgerbündnis einbringen kann.

8. Homepage
Das "Tun und Lassen" des Bürgerbündnisses findet sich von unserem Webmaster Manfred Middendorf auf unserer Homepage dokumentiert. Hier finden Leser und Leserinnen in ausführlicher Form alles Wissenswerte über Projekte, Ereignisse und Veranstaltungen.

Hartmut Hellkötter
Vorsitzender

Wer ist online

Aktuell sind 106 Gäste und keine Mitglieder online

Kontaktdaten

Bürgerbündnis Tecklenburg e.V.
Saatkamps Knapp 2
49545 Tecklenburg
Fon +49 5482 1489
nachricht@buergerbuendnis.com

Bürgerbündnis | Termine

Eine Einladung zu unserem nächsten Stammtisch finden Sie rechtzeitig an dieser Stelle.- Das Protokoll des Bürgerstammtisches am Donnerstag, dem 21. April 2022, können Sie derweil HIER lesen.

Tecklenburger Termine

Sitzungstermine
des Rates und der Ausschüsse der Stadt
im 2. Quartal 2022

Stadtrat
05.04., 17:00 Uhr | Kulturhaus

Bau-, Planungs- und Stadtentwicklungsausschuss
26..04., 17:00 Uhr | Kulturhaus

Haupt- und Finanzausschuss
03.05., 17:00 Uhr | Kulturhaus

Stadtrat

17.05., 17:00 Uhr | Historische Gaststätte Franz, Brochterbeck

Rechnungsprüfungsausschuss
31.05.
, 18:00 Uhr | Mensa des Graf-Adolf-Gymnasiums

Ausschuss für Familie, Schule und Sport
31.05., 19:30 Uhr | Mensa des Graf-Adolf-Gymnasiums

Haupt- und Finanzausschuss
 07.06., 17:05 Uhr | Kulturhaus

Bau-, Planungs- und Stadtentwicklungsausschuss
15.06., 18:30 Uhr | Kulturhaus

Stadtrat
21.06., 17:00 Uhr | Kulturhaus

Copyright © 2010-2015 www.buergerbuendnis.com. All Rights Reserved.