Bericht vom Stammtisch vom 4. September 2014 in der Gaststätte „Zur Alten Schmiede“

Zunächst gab es Neues zu berichten bzgl. des LKW – Projektes: Der WDR hat das Thema angenommen und wird am 21. Oktober nach Tecklenburg kommen, um einen Beitrag für die „Lokalzeit“ zu drehen

Geplant ist, dass LKWs und Busse an den neuralgischen Punkten ( Kreuzung, engen Kurven und schmalen Straßen ) im Gegenverkehr aneinander vorbei fahren.

Diese Situationen sollen von innen aus einem Bus und von außen gefilmt werden. Busfahrer und Anlieger sollen zu Wort kommen, um über ihre Erfahrungen zu berichten.

Unser Ziel ist es, ein Durchfahrverbot für LKWs über 7,5t für die Ortschaft Tecklenburg zu erreichen.

Bei dem Problem „Motorradlärm in Tecklenburg“ bewegt sich etwas: Das BB wird mit dem Bürgermeister Ende September dem Landrat die Unterschriften überreichen . Der Vorstand hofft, Herrn Kubendorff davon überzeugen zu können, dass „Motorradlärm“und „Luftkurort „ nicht zueinander passen und dass der Kreis und das Land die Forderungen des BB unterstützen.Möglichkeiten:

- 30km/h für den Ortsteil Tecklenburg

- Phon – und Geschwindigkeitsmessungen durch die Polizei

- evtl. Sperrung des Parkplatzes „Münsterlandblick“ für Motorräder

- Schwellen auf den Straßen

- große Transparente über den Straßen anbringen

Da die Polizei keine erhöhten Unfallzahlen ermittelt hat, ist von dieser Seite wenig Unterstützung zu erwarten.

Das Energie – Team berichtete von der Bestandsaufnahme in der Ibbenbürenerstraße, die mit Hauptschülern durchgeführt wurde. Das Ergebnis wird den Bürgern nach der Auswertung mitgeteilt.

Die Verhandlungen der TWE mit dem derzeitigen Betreiber schreiten voran. Nach Anfänglichem Zögern hat der Landrat jetzt seine Zusage gegeben, sich für eine Wiederaufnahme des TWE Betriebes einzusetzen.

Erwähnt wurde die Lärmbelästigung in der Talaue abends und nachts.

Zur Frage, wo ein Fahrradparkplatz entstehen könnte, wurde das Luftgeschoss unter der Kreisverwaltung vorgeschlagen.

Das Parkplatzproblem wurde wieder intensiv diskutiert: trotz evtl zusätzlicher Parkplätze an der Hauptschule reichen die Parkflächen im Sommer und bei Events nicht aus. Verschiedene Vorschläge wurden gemacht:

- einen Shuttle – Verkehr mit Verlinkung anderer Orte einzurichten

- an jedem Kreisel sollten Parkplätze geschaffen werden und die Besucher ebenfalls mit einem Shuttle – Service in den Ort Tecklenburg transportiert werden.

Eine Mountainbike – Arena nach dem Beispiel von Winterberg wurde auch angesprochen.

Wer ist online

Aktuell sind 370 Gäste und keine Mitglieder online

Kontaktdaten

Bürgerbündnis Tecklenburg e.V.
Saatkamps Knapp 2
49545 Tecklenburg
Fon +49 5482 1489
nachricht@buergerbuendnis.com

Bürgerbündnis - Termine

Zu unserem nächsten Stammtisch treffen wir uns am 7. November 2019 im "Lindenhof Café", Landrat-Schultz-Straße 19. Der Beginn ist wie üblich auf 19:30 Uhr festgesetzt.

Tecklenburger Termine

Sitzungstermine im 4. Quartal 2019

  • 08.10. | 17:00
    Ausschuss für Umwelt, Kultur und Touristik
  • 29.10. | 17:00
    Haupt- und Finanzausschuss
  • 05.11. | 17:00
    Bau-, Planungs- und Stadtentwicklungsausschuss
  • 12.11. | 17:00
    Rechnungsprüfungsausschuss
  • 19.11. | 17:00
    Rat
  • 26.11. | 17:00
    Ausschuss für Familie, Schule und Sport
  • 03.12. | 17:00
    Haupt- und Finanzausschuss
  • 10.12. | 17:00
    Werkausschuss Abwasserwerk
  • 17.12. | 17:00
    Rat

Copyright © 2010-2015 www.buergerbuendnis.com. All Rights Reserved.